Die iNovitas AG ist ein spezialisierter Dienstleister von Mobilemapping Produkten für Strassen- und Schieneninfrastrukturen. Die Basis für die Produkte von iNovitas sind photogrammetrische Aufnahmen, die dem Kunden in einem interaktiven Webclient zur Verfügung gestellt werden. Ergänzend dazu werden spezialisierte Dienstleistungen mit Laser- und Lichtschnittsensoren angeboten.

 

Donnerstag, 22. März, 9:30 - 13:00

iNovitas AG, Oberrohrdorferstrasse 1c, CH-5405 Baden-Dättwil

 



Die Teilnehmerzahl ist auf 60 Personen beschränkt. Entsprechend ist die Anmeldung für den Anlass obligatorisch (bitte benutzen Sie dafür das Formular ). Wir bitten Sie, sich bis spätestens 10.03.2018 anzumelden.

 

Programm:

 

9:30 - 9:55 Eintreffen der Gäste, Kaffee und Gipfeli

9:55 - 10:00 Stéphane Bovet & Hannes Eugster: Begrüssung und Programm

10:00 - 10:25 Infra3D - Eine Plattform für hochpräzise Strassen- und Schieneninfrastruktur (Verkauf & Marketing)

10:30 - 10:55 Einblick in Produktionsablauf und Besichtigung der Fahrzeuge/Kalibrierraum (Produktion)

11:00 - 11:25 Aktuelle Forschungsprojekte und Zukunftslösungen (Forschung & Entwicklung)

11:30 - 11:45 Schlusswort (iNovitas & SGPF)

11:45 - 12:45 Gemeinsames Mittagessen (von der SGPF gesponsort)

13:00 Schluss der Veranstaltung

 

Anfahrt: Von Baden Postautostation mit Bus 321, 322, 332 oder 334 bis Fislisbach Alterszentrum.