Wie nun bereits seit einigen Jahren üblich trat das SGPF-Team auch 2018 wieder erfolgreich bei der jeweils am ersten Maiwochenende in und um Zürich vom ASVZ oganisierten SOLA-Stafette an. Dabei absolvieren 14 Läufer Strecken zwischen ca. 5 und 13 km Länge mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad.

Dieses Jahr starteten wir um 08:00 Uhr morgens in der schnellen Gruppe und unser Schlussläufer wurde gegen 17:00 Uhr vom Rest des Teams bei tollem Wetter nach insgesamt 115 km in 9:41:20 h:min:s im Ziel am Irchel begrüsst.

Am Abend stand dann wie jedes Jahr in einem Restaurant in Zürich bei stärkenden Speisen und Getränken sowie der Analyse des ereignisreichen Tages der gesellige Teil des Events an, bei dem die erreichte Platzierung – 222. von 1001 Teams - gebührend gefeiert wurde. Auch für die SOLA 2019, die am Samstag, den 4. Mai stattfindet, ist das Team bereits gemeldet, und wir hoffen dieses Jahr wieder unter die 200 schnellsten Teams zu kommen. Interessierte Mitglieder der SGPF und solche die es werden wollen sind herzlich eingeladen, sich bei Teammanager Martin Sauerbier (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) zu melden. Hier noch einige Impressionen von den Laufstrecken und unseren Teammitgliedern!

SGPF Sola Team